Die neuen Anzüge sind nun erhältlich

Endlich, die neuen Anzüge sind nun für euch im Shop. Leider sind die Serien der Hersteller immer nur ca. 3 Jahre verfügbar. Daher mussten wir uns von der Serie Striker 2.0 und Competition verabschieden, mit denen wir im JFV 2020 begonnen haben. Restbestände sind selbstverständlich noch verfügbar, was das Lager hergibt. 

Unsere neue Serie bei Jako ist nun "Power", ganz wie der JFV selbst.

 

Schaut gleich rein und wählt aus drei verschiedenen Farben euren Favoriten aus....

 

Jetzt auch komplett ohne Druck verfügbar...

Der Acherner JFV startet an diesem 
Wochenende den Leistungsvergleich

Ab Samstag 21.10.2023 findet im Birkenfeldstadion in Achern-Fautenbach die zweite Auflage eines U13 und zum ersten Mal ein U14 Leistungsvergleich, ein nationales und internationales Jugend Fußballturnier statt. 

 

Auf den beiden Sportplätzen des SV Fautenbach treffen hierzu Teams aus Deutschland, (1. und 2. Bundesliga), Frankreich (1. Liga) und weitere Teams aus dem höherklassigen bundesweiten Jugendfußball aufeinander. Veranstalter ist der Acherner Jugendförderverein, die Organisation und Bewirtung liegt in den Händen der JP Sport Akademie. Ab ca. 10.30 Uhr am Samstag treffen die Creme de la Creme der Fußballjugend aufeinander. Gespielt wird auf einem verkürzten Großfeld mit einer Spieldauer von 25 Minuten, in zwei Gruppen, das kleine Finale und das Endspiel steigt jeweils um 16:15 Uhr. In der Gruppe A treffen der Co Gastgeber TSG Wieseck, Racing Strasburg, SC Freiburg und die TSG Hoffenheim aufeinander. In der Gruppe B spielen der SV Darmstadt 98, VfB Stuttgart, 1.FC Kaiserslautern und der Gastgeber Acherner JFV. 

 

Am Sonntag ab 10.00 Uhr treffen dann U14 Teams aus dem gesamten Bundesgebiet aufeinander. 

 

Gespielt wird hier im Modus „jeder gegen jeden“. Dabei sind unteranderem der Kooperationsverein des VFL Wolfsburg der VFB Fallersleben, aus Hessen der KSV Baunatal, FC Nöttingen, FSV Waiblingen, aus der 3. Liga der SSV Ulm und als Gastgeber der Acherner JFV. Gespielt wird pro Partie 28 Minuten auf Großfeld. Ziel des Veranstalters des Acherner JFV ist es bei diesem Leistungsvergleich herauszufinden wie das U13 und U14/U15 Team des noch jungen Vereins sich mit den großen Teams der Profi und höherklassigen Mannschaften mithalten kann. Auf jeden Fall dürfen sich die Besucher aufspannende Spiele freuen. 

 

Alle teilnehmenden Mannschaften werden in der Halle mit einem Mittagessen (VIP) versorgt. Ebenfalls finden ein Kaffee und Kuchenverkauf statt, gerne kann auch Kuchen und Torten mit nach Hause genommen werden. 

Wir freuen uns auf einen regen Besuch und eure zahlreiche Unterstützung an beiden Turniertagen.

 

Für eine ausreichende Bewirtung ist also an beiden Tagen bestens gesorgt. 

Drei Vereine = Ein gemeinsames Ziel

=

256

Aktive Mitglieder

18

Passive Mitglieder

11

Mannschaften